noun_Arrow_2840920
Dotfly keyvisual moor christmas
Dotfly klimabilanz moor christmas
Weihnachtsaktion 2021

Der Preis für Nachhaltigkeit...

…ist geradezu lächerlich gering. Das zeigt uns zumindest unsere erste Klimabilanz, die wir für unsere Agentur erstellt haben. 32,1 t CO2 haben wir im Jahr 2019 über unser Unternehmen hinweg produziert und zahlen dafür – Trommelwirbel – 485 Euro an Kompensationskosten. Ablasshandel 2.0 – nur günstiger.

2021 XMAS Aktion Bäume pflanzen 2

3122 Bäume ...

... müssten wir pflanzen oder mit den besagten 485 Euro zertifizierte Klimaprojekte fördern, um unseren kompletten CO2-Ausstoß auszugleichen.

Aber ist das wirklich genug? Müssen wir nicht mehr tun?

Wir sagen ja! Das gilt nicht nur für die Agenturführung, sondern alle unsere 40 Mitarbeitenden stehen voll und ganz dahinter! Daher engagieren wir uns über das geforderte hinaus, um unserer Verantwortung und unserer Mission gerecht zu werden: Ideen erfolgreich machen, die für eine positive Entwicklung für Umwelt und Gesellschaft stehen.

2021 XMAS Aktion Zertifikat

Das Zertifikat

So sieht sie aus unsere Klimabilanz. Unser Ansporn künftig noch mehr zu tun, um bis 2025 möglichst klimaneutral zu arbeiten. Denn eines ist uns im Audit klar geworden: Aus eigener Kraft und ohne Kompensation zu 100 Prozent klimaneutral zu werden, ist fast unmöglich. Wir arbeiten aber weiter daran, besser zu werden – insbesondere im sogenannten Scope 3 bei den vor- und nachgelagert im Wertschöpfungsprozess entstehenden Emissionen – etwa Abfallentsorgung, eingekaufte externe Services und Waren, Fahrtwege der Mitarbeiter, Büromöbel oder der Internetnutzung.

Franziska Coenen

Was du tun kannst:

„Der erste Gedanke, den sich Agenturverantwortliche abschminken sollten: Mit einer Klimabilanz können sie einen Wettbewerbsvorteil für ihr Unternehmen generieren. Das kann so nicht funktionieren – zumindest noch nicht. Dafür sind die Standards einfach noch nicht ausgereift genug und es fehlt im gesamten Prozess an Transparenz. Der zweite: Zu 100 Prozent klimaneutral zu arbeiten, ist ohne Kompensation fast unmöglich. Und dennoch: Liebe Kolleg*innen und Partner*innen, geht diesen Weg! Es ist die einzig richtige Entscheidung, um eine lebenswerte Welt für die Zukunft zu erhalten.“

Franziska Coenen, Managing Partner

Ehrlich sein!

Scope 1:

Umfasst alle direkt und selbst verursachten Emissionen (Heizung, Kältemittel, Dienstreisen mit eigenem Fahrzeug).

Wir erzeugten: 0,00 t

Scope 2:

Umfasst alle mit eingekaufter Energie verursachten Emissionen (Strom/Elektrizität und Fernwärme).

Wir erzeugten: 13,6 t

Scope 3:

Umfasst alle indirekt erzeugten Emissionen – und liegt meist nicht in der eigenen Hand. Zudem müssen diese Emissionen NICHT in der eigentlichen Bilanz erscheinen. Es tut zwar weh sie mit einzurechnen, aber ohne absolute Transparenz und dem Willen zur Ehrlichkeit bleiben Klimabilanzen nur leeres Greenwashing – ohne Wert.

Wir erzeugten: 18,5 t

2021 XMAS Aktion mehr als Moor 2

Mehr als Moor.

Logo moorfuture

Mehr als Moor

Wir unterstützen zur Kompensation unseres CO2-Ausstoßes das MoorFutures-Projekt Königsmoor in Schleswig-Holstein.

Eine Initiative, die wir gemeinsam mit allen Mitarbeitenden ausgewählt haben.

Das Ziel: Die Renaturalisierung eines etwa 68 ha großen Teilstücks der im Landkreis Rendsburg-Eckernförde gelegenen Moorlandschaft mit einer Gesamtfläche von ca. 1200 ha. So kann sich das ursprüngliche Ökosystem wieder erholen und der Boden bindet zusätzliches CO2.

Und: Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter als das, was unsere Klimabilanz an Kompensation vorschreibt. Uns ist es wichtig, dass Nachhaltigkeit in unserem Leben und Denken selbstverständlich wird – im Job und im Privaten. Weil wir diese Vison leben, spenden wir zusätzlich zu den geforderten 485 weitere 1515 Euro und machen die 2000 voll. Eigentlich ist auch das viel zu wenig, aber: Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. Wir bleiben dran!

2021 XMAS Aktion Moor 1 1

Unser Weihnachtswunsch

Auch wenn wir aus dem Klima-Audit-Prozess etwas desillusioniert herausgekommen sind, bleiben wir davon überzeugt, dass mehr Nachhaltigkeit der einzig richtige Weg ist – gleich, ob im beruflichen oder privaten Umfeld.

Das müssen wir uns kontinuierlich bewusst machen, so dass Nachhaltigkeit und Klimaschutz nicht nur Buzzwords

bleiben, sondern zum Mainstream und fester Bestandteil unseres täglichen Lebens werden.

Unser Wunsch für 2022: Gehen Sie diesen Weg mit uns - für eine bessere Welt und eine lebenswerte Zukunft!

2021 XMAS Aktion merry Christmas 1
Wir wünschen euch

frohe und gesunde Feiertage!