Praxisdienst

Praxisdienst Notfallkoffer Konfigurator

Notärzte, Rettungsassistenten und Institutionen haben oft ihre eigene Ansicht, was in einen gut ausgestatteten Notfallkoffer gehört. Abseits von DIN-Normen sorgen Einsatzschwerpunkt, Patientengruppe und Mobilitätsanforderungen für höchst unterschiedliche Wünsche – unmöglich für einen Anbieter diese alle über ein Standardsortiment abzudecken.


Im Webshop von Praxisdienst gibt es ab sofort für all diese Anforderungen und Wünsche einen Online-Konfigurator. Das Prinzip ist einfach: Der Nutzer wählt aus über 15 Grundartikeln einen Koffer, einen Rucksack oder eine Tasche und befüllt ihn im Drag & Drop-Verfahren mit der passenden medizinischen Ausstattung für seinen Einsatzzweck. Eine Füllstandsanzeige, eine fortlaufende Preisaktualisierung und eine Überprüfungslogik sorgen dafür, dass er dabei stets auf dem Laufenden gehalten wird. Natürlich kann man seine Konfiguration jederzeit speichern und gespeicherte Konfigurationen wieder laden und ändern. Mit dem Bestückungsservice kommt der personalisierte Lebensretter dann fix und fertig mit dem passenden Namensschild ins Haus.

Short Facts

Aufgabe  Konfigurator für Notfallkoffer, -taschen und -rucksäcke. Zielgruppe sind Experten, mit tiefem Produktdetailwissen und einer genauen Vorstellung, was in den Koffer gehört. Speichern, laden und  fortsetzen einer Konfigurationen. Einfache Bedienung.

Umsetzung  Pick-to-order-Konfigurator (PTO) mit geführter Prozess und Fortschrittsanzeige für die Auswahl des Grundartikels, die Konfiguration und die Überprüfung. Drag und Drop Interface für das intuitive Hinzufügen und Entfernen von Artikeln. Füllstandsanzeige „Was passt noch in den Koffer“. Verwaltung der Konfiguration über das Kundenkonto.

Gestaltung  Moderne, CD-konforme Gestaltung. Das klare Farbkonzept lenkt die Aufmerksamkeit des Nutzers auf wichtige Funktionen.
Technische Beschreibung: PHP, MySQL, Ajax, JavaScript, HTML, CSS

Leistungsumfang  Anforderungsanalyse, Informationsarchitektur, Technische Konzeption, Wire-Frame-Erstellung & Prototyping, Interface-Design, Web Development, Application Development, Testing

Zur Website

Praxisdienst

Das war unser dritter großer Relaunch. Dieses Mal haben wir auf dotfly gesetzt und das Richtige getan. Wir hätten nie gedacht, dass die Realisierung so problemlos möglich wäre. Der butterweiche Übergang hat uns überrascht und das Ergebnis begeistert. 

Michael Jäkel, Projektleiter Praxisdienst Dieckhoff & Ratschow GmbH & Co. KG


  • Kategorie Applications
  • Fertigstellung October 2012
  • Kunde Praxisdienst
  • Technology TYPO3
  • Branche Medizin & Gesundheit
  • Leistung Anforderungsanalyse, Informationsarchitektur, Technische Konzeption, Wire-Frame-Erstellung & Prototyping, Interface-Design, Web Development, Application Development, Testing

Verwandte Projekte