noun_Arrow_2840920
P SUP Visual 01
Deutsche Sporthochschule Köln

dotfly kreiert Gesundheitsportal für die Deutsche Sporthochschule Köln

Lesedauer ca. 3 Minuten

Viele Menschen sind von Typ-2-Diabetes und der Koronaren Herzkrankheit betroffen – häufig mit Einschränkungen in ihrer Lebensqualität. Eine gesunde Lebensweise sowie ein gutes Selbstmanagement können dazu beitragen, den Verlauf der eigenen Erkrankung positiv zu beeinflussen und gleichzeitig weiteren Leiden vorzubeugen. Um Patienten in diesen Punkten zu unterstützen, rief das Institut für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation (IBPR) an der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS) zusammen mit zahlreichen Partnern das Forschungsprojekt Personalisiertes Selbstmanagement Unterstützungsprogramm (P-SUP) ins Leben. Damit möglichst viele Teilnehmende über die Angebote des Programms informiert werden und von diesen profitieren können, sollte ein digitales Portal entstehen. Unter https://www.p-sup.de/ können Betroffene und Interessierte nun unsere Kreation besuchen und die vielseitigen Angebote nutzen. Nicht nur das Design und die User Experience der P-SUP-Präsenz stammen aus unserer Feder, sondern auch die gesamte technische Infrastruktur.

P SUP Visual 02

Die Lösung

Das Portal ist Teil des Forschungsprojekts, welches die Gesundheitsversorgung von Menschen mit Typ-2-Diabetes und koronarer Herzerkrankung verbessern soll. Inhalte dieses Projekts sind neben dem Zugang zu spezifischen Beratungen auch regelmäßige Treffen mit anderen Betroffenen zu gemeinsamen sportlichen Aktivitäten und zum Austausch sowie regelmäßige Feedbackberichte. Diese Angebote werden durch das neue Portal um digitale Inhalte und Maßnahmen ergänzt – etwa ein 12-Wochen-Online-Kurs, der die Teilnehmenden dabei unterstütz, einen aktiven Lebensstil umzusetzen und sie zusätzlich motivieren soll.

Zusammenarbeit mit der Deutschen Sporthochschule Köln

Als Agentur sind wir seit September 2020 für die Deutsche Sporthochschule Köln tätig und bringen mit dem neuen Portal unsere erste Arbeit für die Bildungseinrichtung online.

Weiterlesen

Noch nicht genug?

Von uns gibt's noch mehr. Zu Technologie, Design, Marke, Kultur und einigem mehr. Übrigens auch ab und zu per Newsletter. Oder einfach hier auf unserer Seite:

Zurück zur Themenübersicht