noun_Arrow_2840920
Startseite Handy web
CARE Deutschland e.V.

Markenauftritt :: dotfly setzt CARE Deutschland e.V. in Szene

Das Projekt

Nun ist es so weit: Der neue digitale Markenauftritt von CARE Deutschland e.V. ist unter www.care.de live. Modern, intuitiv und innovativ kommt die Corporate Website daher – entwickelt und realisiert durch unser Team aus Kreativen, Designer*innen, Strateg*innen und Programmierer*innen. Mit der Arbeit unterstützen wir die deutsche Hilfsorganisation in ihrer wichtigen Arbeit. Zudem ist die Plattform für uns ein echtes Leuchtturmprojekt, in dem wir unser gesamtes Know-how in den Bereichen Digitalstrategie, Design, User Experience (UX) sowie Technologie einbringen konnten. So helfen wir der NGO dabei, ihre drei Betätigungsfelder stärker in Szene zu setzen – humanitäre Hilfe, Geschlechtergerechtigkeit und Klimaschutz.

Ziele

Im Zentrum der Arbeit stehen drei wichtige Zielsetzungen: den Traffic auf der Website steigern, die Conversion-Rate optimieren und das Spendenaufkommen erhöhen. Dazu adaptierten wir nicht nur das von CARE im letzten Jahr eingeführte neue Corporate Design, sondern wir entwickelten auch eine neue, einfache und intuitive Nutzer*innenführung. Besuchende können nun einfacher und schneller als zuvor die CARE-Hilfsmaßnahmen und -projekte finden, die ihnen am Herzen liegen und für diese spenden – oder auch projektunabhängige Mittel zur Verfügung stellen.

Hilke Greve, Referentin für Online-Marketing und Relaunch-Projektleiterin bei CARE

Gemeinsame Vision

„CARE hilft Menschen weltweit, die in Not und Armut leben“, sagt Hilke Greve, Referentin für Online-Marketing und Relaunch-Projektleiterin bei CARE. „Es braucht Fingerspitzengefühl und echte Empathie, um diese Geschichten im richtigen Licht zu kommunizieren und erlebbar zu machen. Diese Qualitäten haben wir in unserer Digitalagentur dotfly gefunden und mit ihr zusammen unsere Vision wirkungsvoll ins Rampenlicht gehoben.“

Krisenmodus i Pad web

Features

Um dies zu erreichen, kreierten wir zudem eine völlig neue inhaltliche Gliederung und integrierten den Content des bisher getrennt aufgesetzten CARE-Blogs in die neue Plattform. So kann die NGO ab sofort das Storytelling rund um die Hilfsprojekte in einem einheitlichen Look & Feel und an einem Ort kommunizieren. Erleichtert wird dies zudem durch ein konsistentes, intuitives Rechterollensystem für die CARE-Redakteur*innen, welches eine einfachere Bearbeitung und Veröffentlichung des Contents ermöglicht. Erweitert wird dies durch neue Features wie dem Krisenmodus, mit dem aktuelle oder besonders akute Hilfsprojekte (Krisenthemen) gehighlightet werden können, um zusätzliche Aufmerksamkeit zu erreichen.

Feedback

Teamwork at it's best

Hilke Greve von CARE lobte uns für die hervorragende Zusammenarbeit: „Ich weiß es wirklich sehr zu schätzen dotfly bei diesem Prozess an meiner Seite gewusst zu haben. Ich hatte immer das Gefühl, dass ich mich auf die Agentur verlassen kann. Ich habe mich immer verstanden und gehört gefühlt.“

Weiterlesen

Noch nicht genug?

Von uns gibt's noch mehr. Zu Technologie, Design, Marke, Kultur und einigem mehr. Übrigens auch ab und zu per Newsletter. Oder einfach hier auf unserer Seite:

Zurück zur Themenübersicht